TGN Comeback und Silber beim Park Pokal

Beim Internationalen Park Pokal in Sindelfingen feiert Jens Leewen ein fulminantes Comeback und Landesmeisterin Antonia Beck erkämpft sich Silber.

Nach langer Wettkampfpause hat es Jens Leewen während der Dan Vorbereitung gekribbelt, mal wieder auf die Fläche zu gehen. Nach einigen Wochen guter Trainingsvorbereitung sollte der Park Pokal sein Comeback Turnier sein. Im Halbfinale traf er dabei auf keinen geringeren als den Tunesier Yassine Trabelsi. Der 13. der Weltrangliste und Teilnehmer der Olympischen Spiele in Rio tat sich lange schwer gegen den Kämpfer der TG Nettetal. Leewen führt den gesamten Kampf und musste erst kurz vor Schluss einen Kopftreffer hinnehmen, der eine knappe Niederlage von 14:17 besiegelte. Bronze für Leewen. Trainer Björn Pistel zeigte sich trotzdem mehr als zufrieden mit der guten Leistung seines immer noch starken Top Athleten.

Antonia Beck sicherte sich nach einem Sieg im Halbfinale gegen Lina Pfeiffer aus Hessen mit 8:7 den Einzug ins Finale. Machte sich die Nettetalerin gegen Pfeiffer noch zum Teil selbst das Leben schwer, machte sie es im Finale gegen die Ukraine in der ersten Runde sehr stark und lag 1:0 vorne. Ein Kopftreffer von Maria Dumina wendete das Blatt zum 1:3. In der Folge kam Beck gegen die stabile Kontrahentin nicht mehr durch. Am Ende Silber für die ambitionierte Nettetalerin.

Der 10-jährige Dennis Bähr startete am Samstag bei den parallel zum Park Pokal stattfindenden European Kids Championships, in Sindelfingen Im Glaspalast zu Sindelfingen startet der amtierende Landesmeister Dennis Bähr bis 32 kg, das erste Mal auf großer internationaler Bühne.

Im ersten Kampf kann er sich gegen einen starken Russen mit 16:12 und super Leistung durchsetzen. Im zweiten Vorrundenkampf gegen Bulgarien unterlaufen ihm trotz guter Leistung zu viele Fehler, die ihm den Sieg kosten und er ausscheidet.

Guter Start für Bähr auf dieser starken Internationale Veranstaltung. Er hat sein Können und seine Konkurrenzfähigkeit unter Beweis gestellt und viele neue Erfahrungen gesammelt für seine Zukunft.